*
slider
blockHeaderEditIcon

Unsere Hunde
 

Krusty

Der kleine Shih Tzu-Maltheser-Mix Krusty kam als Fundhund zu uns. Niemand hat den lustigen, süßen Kerl vermisst und wieder abgeholt.

Er war verstört, abgemagert, verfilzt, ungepflegt und nicht gechippt.

Mittlerweile geht es ihm schon viel besser und zeigt sich hier im Tierheim als liebenswerter, lebhafter, gelehriger Hund mit großem Bewegungsdrang, den er am liebsten stets gut gelaunt bei ausgedehnten Spaziergängen auslebt.

Streicheleinheiten und Schmusen dürfen aber auch nicht zu kurz kommen, da er sehr anhänglich ist und am liebsten den Tag in engem Kontakt mit seinen Menschen verbringen möchte.

Krusty ist verträglich mit Hundedamen. Bei Rüden entscheidet die Sympathie.

Das pflegeintensive Fell muss regelmäßig gewaschen, gebürstet und geschoren werden.

Seine neuen Besitzer sollten idealerweise Hundeerfahrung mitbringen und auch Zeit für ihn haben, um ihn liebevoll und konseqent zu erziehen und ihn geistig als auch körperlich auszulasten.

Krusty ist ca. 2014 geboren, wiegt 7,5 kg und ist ca. 30 cm groß. Er ist kastriert, geimpft und gechippt. 

Der Zwergpinscher-Mix Boris wurde bei uns abgegeben, weil man nicht mehr mit ihm klar gekommen ist.

Der Kleine ist sehr verschmust, aufmerksam, verspielt und ganz in seiner Bezugsperson aufgehend. Er möchte aber trotzdem nicht nur als Schoßhündchen oder Kinderspielzeug gehalten werden, sondern hat die gleichen Bedürfnisse und Ansprüche an ein hundegerechtes Hundeleben wie ein „Großer“.

Boris ist sehr lernfreudig und intelligent. Für Hundesportarten wie Agility, Dog Dancing etc. oder Begleithundeausbildung wäre er sehr gut geeignet.

Ein Kinderhund ist er nicht, denn in für ihn bedrohlichen Situationen kann er noch unsicher und mit Abwehr reagieren. Erfahrung mit Hunden wäre von Vorteil.

Durch Vertrauen, liebevolle und konsequente Erziehung bekommt man einen lieben, anhänglichen, witzigen und sportlichen Freund und Begleiter.

Boris ist am 26.10.2014 geboren, wiegt 5,5 kg und ist ca. 25 cm groß. Er ist geimpft, kastriert und gechippt. 

Der verspielte Jagdhund-Mischling Pepe sucht ein neues Zuhause bei aktiven Menschen, die viel Zeit für ihn haben. Ferner ist Hundeerfahrung erforderlich, da er rassebedingt einen starken Jagdtrieb und Bewegungsdrang hat. Er hat schon eine Grunderziehung genossen, die aber noch ausgebaut werden sollte. 

Pepe ist verträglich mit anderen Hunden und spielt und tobt für sein Leben gern.

Er braucht täglich viel Bewegung, Zuwendung und auch Kopfarbeit. Gerne würde er sich durch Suchspiele, Mantrailing o. Ä. auspowern.  

Katzen, Kleintiere und kleine Kinder sollten nicht im neuen Zuhause leben. 

Wenn diese Voraussetzungen gegeben sind, dann hat man einen tollen Freund und Begleiter an seiner Seite.

Pepe wurde am 04.07.2015 geboren, ist kastriert, geimpft und gechippt.

Ambra, geb. 2011, ist ene bildhübsche, temperamentvolle und sehr sensible Mischlingshündin aus Italien. Ambra ist sehr sportlich und bewegungsfreudig. Sie ist wachsam und hat einen Beschützerinstinkt entwickelt. Das heißt, sie verteidigt ihr Rudel, ihr Territorium und ihr Futter. Gegenüber Fremden zeigt sie sich aufgrund von Unsicherheit und Misstrauen meist vorerst etwas ungehalten. Hinter dieser Fassade verbirgt sich eine sehr freundliche, verschmuste und anhängliche Hundedame. Ambra ist der ideale Hund für erfahrene, aktive Menschen, die bereit sind, mit ihrem Hund eine Hundeschule zu besuchen und ihn liebevoll und konsequent anzuleiten. Für sportliche Aktivitäten wie walken, joggen oder wandern ist Ambra die ideale Begleitung. Bei Artgenossen entscheidet die Sympathie. Katzen und kleine Kinder sollten jedoch nicht mit im Haushalt leben.

Ambra ist 18 kg schwer und hat eine Schulterhöhe von 50 cm. Sie ist kastriert, geimpft und gechippt.

Mein Name ist Leila.

Ich bin eine etwas schüchterne und zurückhaltende Hundedame und brauche anfangs etwas Geduld und Einfühlungsvermögen. Aber wenn ich einmal Vertrauen zu meinen Menschen habe, bin ich sehr anhänglich, verkuschelt und habe eine starke Bindung zu meinen Besitzern. Mit anderen Hunden bin ich sehr gut verträglich und liebe es, ausgiebig zu spielen und zu toben. Schön wäre, wenn in meinem Rudel noch ein ruhiger, souveräner Hund wäre, an dem ich mich orientieren und mir einiges abgucken könnte.

Neues macht mir immer etwas Angst und daher brauche ich hundeerfahrene Menschen, die mich behutsam anleiten, erziehen, und mit mir zusammen die manchmal noch etwas unheimliche Welt entdecken. Ein normales Hundeleben habe ich bisher noch nicht kennen lernen dürfen und warte hoffnungsvoll auf liebe, erfahrene Menschen, die mich bei sich aufnehmen und mir alles zeigen was man als Hund können und kennen muss.

Ich bin am 28.07.2016 geboren, bin geimpft und gechippt. 

Samira

Die süße Epagneul-Breton-Mix-Hündin, geb. im April 2009, ist eine ganz liebe und freundliche Maus. Sie ist sehr anhänglich und verschmust. Mit anderen Hunden kommt sie gut aus und spielt gerne ausgiebig. Samira wünscht sich ein liebevolles, behütetes Zuhause mit geregelten Tagesabläufen und ausgedehnten Spaziergängen, bei denen sie sich austoben kann. Mit älteren Kindern kommt sie gut zurecht und ist auch als Familienhund gut geeignet. Kleine Heimtiere, wie z. B. Meerschweinchen und Kaninchen, wecken die Jägerin in ihr und sollten nicht mit im Haushalt leben.

Für Hundeanfänger wäre der Besuch einer Hundeschule ratsam, weil sie noch etwas an der Leine zieht und einen rassebedingten Jagdtrieb hat.

Samira hat eine Schulterhöhe von 50 cm und wiegt ca. 15 kg. Sie ist kastriert, geimpft und gechippt.  

Hallo, mein Name ist Jacky. Ich bin eine Schäferhund-Malinois-Mischlingshündin. Mein Herrchen ist leider verstorben und nun warte ich sehnsüchtig im Tierheim auf ein neues Zuhause.

Meine neuen Besitzer sollten Hundeerfahrung haben, idealerweise mit Schäferhunden. Ich bin ein sehr aufgeweckter, gelehriger und aktiver Hund und brauche täglich körperliche Auslastung wie lange Spaziergänge oder leichte Wanderungen. Geistig möchte ich auch gefordert werden, z. B. durch Gehorsamstraining oder Suchspiele. 

Schön wäre ein Zuhause mit Garten -  ohne viele Treppen, da ich schon mal einen Kreuzbandriss hatte und rassebedingt auf meine Gelenke achten muss. Katzen sollten nicht mit im Haushalt leben.

Ich bin sehr anhänglich, freundlich und menschenbezogen. Am glücklichsten bin ich, wenn ich meine Menschen um mich habe und einfach mit dabei sein darf, was aber nicht heißt, dass ich nicht auch mal alleine bleiben kann.

Wer diese Voraussetzungen erfüllt, bekommt eine äußerst treue und liebe Hundefreundin.

Ich bin am 30.08.2011 geboren, bin kastriert, geimpft und gechippt.  

cr_termine
blockHeaderEditIcon

Aktuelle Termine

Tag der offenen Tür am Sonntag, den 25. Juni 2017 von 11.00 bis 17.00 Uhr 

cr_mitglied
blockHeaderEditIcon

Mitglied werden

Hier finden Sie alle Informationen zur Mitgliedschaft.

mehr hier...

cr_spenden
blockHeaderEditIcon

Spenden auf unser Konto

Sparkasse Allgäu

IBAN DE567 33 500 000 000 100 735

BIC BYLADEM1ALG

mehr hier...

Sachspenden

Futterspendenboxen befinden sich.....

mehr hier ...

cr_oeffnungszeiten
blockHeaderEditIcon

Öffnungszeiten

Dienstag, Donnerstag und Samstag

14.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Samstag, 24.06.2017 ist unser Tierheim geschlossen!

cr_gassi
blockHeaderEditIcon

Gassigehzeiten

Täglich:

08.00 Uhr bis 11.30 Uhr und 
14.00 Uhr bis 17.00 Uhr

auch an Sonn– und Feiertagen

Bitte melden Sie sich vorher telefonisch an!

Sponsoren
blockHeaderEditIcon

Sponsoren

Sie wollen uns als Sponsor unterstützen?

mehr hier...

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail