· 

14 kranke Babykätzchen


Emmy und Freddy

Die beiden haben Fieber und Husten. Emmy kam sehr dehydriert zu uns. Sie hat sich schon etwas erholt. Freddy ist sehr anhänglich und frech. Emmy ist noch ein wenig schüchtern. Durch die Medikamentengaben und Infusionen verbindet sie Menschen gerade mit nicht sehr viel Gutem, auch wenn es ihr Leben rettet.


Linus und Karlie

Die zwei kleinen Kater sind noch sehr ängstlich, egal ob man Fressen bringt oder die Box sauber macht, erst mal wird gefaucht.

Gesundheitlich sind die zwei bisher unauffällig.


Mila und Marty sind  ein zuckersüßes Geschwisterpaar. Mila ist vielleicht ein Tick mutiger als ihr Bruder. Marty macht das durch Schnelligkeit wett. Beide sehr neugierig und verschmust.


Livia und Benji

Livia und Benji haben bleibende Schäden von unbehandeltem Katzenschnupfen. Bei Livia ist ein Auge nicht mehr zu retten und muss durch eine Operation entfernt werden. Wir hoffen das andere Auge erhalten zu können. Dabei sind die beiden total lieb, zutraulich und verschmust. Beide toben und spielen wie die wilden und Livia steht, trotz ihrem eingeschränktem Sehvermögen, ihrem Bruder in nichts nach.


Fanny mit Jimmy, Johnny, Sammy, Lenny

Alle 5 Katzen haben schlimmen Durchfall, Fanny ist schon sehr dünn und hat echt zu kämpfen genug Milch für ihre Babys zu produzieren. Obwohl die kleinen Racker schon zugefüttert werden, schmeckt es bei Mama doch am besten. Fanny ist selbst noch eine sehr junge Katze und mit ihren 4 Jungs ist sie manchmal ein wenig überfordert. Doch immer ist sie um ihre Jungs besorgt und schaut genau wenn wir uns den kleinen nähern.

 


Beno und Marie

Man kann es an den Augen sehen, dass die zwei noch etwas ängstlich sind. Doch wenn sie gestreichelt werden fangen beide schnell zu schnurren an. Die beiden haben Lungenwürmer und bei beiden hört man ein rasseln beim Atmen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0