Grundsätzliches zur Katzenpension

Drei Polaroid Bilder, eines mit der Aufforderung Send a Mail, eines mit einem Blatt Papier in der Hand und eines mit einer liegenden Katze.

Preis: ab 12 Euro/Tag

Ab 1. Oktober 2022: 15 Euro /Tag,  jede weitere Katze 13 Euro /Tag


Deine Katze darf zum ersten Mal bei uns Urlaub machen?

Zur Anmeldung für neue Gäste

Deine Katze war schon einmal bei uns zu Gast?

Zur Anmeldung für "alte Hasen"


Anfrage gestellt- und nun?

Aufgrund vieler kurzfristigen Absagen, aus den verschiedensten Gründen, erlauben wir uns ab 1. Oktober 2022 eine Anzahlung zu erheben.

 

Nachdem Du die Anfrage für eine Tier-Pension gestellt hast, erhältst Du eine Bestätigungs-Email mit dem Betrag der Pensionsanzahlung.

Nach Geldeingang ist der Pensionsplatz für Deine Katze verbindlich gebucht und  fest reserviert.

Deine Katze muss gesund sein

Du möchtest auch nicht, dass Deine Katze sich bei uns mit Krankheiten, Parasiten, etc. ansteckt, oder?

Bitte entwurme Deine Katze regelmäßig und rechtzeitig vor Pensionsbeginn. Auch Wohnungskatzen.

Katzen die frei von ansteckenden Krankheiten sind aber Medikamente benötigen dürfen gerne zu uns in Pension kommen.

Sollte Deine Katze spezielle Nahrung oder Medikamente benötigen, bespreche das mit uns vorab.

Deine Katze muss eine gültige Impfung von Katzenschnupfen und Katzenseuche haben

Die Impfung darf nicht jünger als 4 Wochen und nicht älter als 1 Jahr sein. Bringe den Impfpass deines Tieres mit.


Tagesablauf

Am Morgen werden unsere Katzen erst mal liebevoll begrüßt und gefüttert.

Nachdem die Samtpfoten in Ruhe ihr Frühstück verspeist haben werden die Boxen sauber gemacht.

Die Wassernäpfe werden gereinigt und neu befüllt. Es werden die Decken, Bettchen, Kissen, ausgeschüttelt oder ersetzt, Kratzbäume werden gereinigt, das Katzenklo gesäubert.

Wände werden abgewaschen und der Boden gekehrt und gewischt.

Die Mittagspause von 12.00 bis 14.00 Uhr verschlafen die meisten Gäste einfach.

Alle Katzen dürfen abwechseln im Zimmer laufen, da haben sie Gelegenheit am offenen Fenster frische Luft zu genießen, ausgelassen zu spielen oder die großen Kratzbäume zu erkunden.

Am Nachmittag werden die Katzenklos nochmals gereinigt und natürlich bekommen die Samtpfoten noch das Abendessen serviert.

Hat Deine Katze längeres Fell, welches gebürstet werden muss, erledigen wir das natürlich auch täglich.

Selbstverständlich bekommen die Katzen von uns über den ganzen Tag verteilt kleine Streicheleinheiten und wenn Zeit und Gelegenheit ist spielen wir auch mit Deiner Katze.